Eilmeldung

no comment

Macron gedenkt der Opfer von Straßburg

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat in Straßburg der Opfer des Anschlags vom Dienstag gedacht. Er besuchte die Gedenkstätte am Platz Kleber am Freitag nach einem EU-Gipfel in der elsässischen Stadt. Macron traf auch Polizistinnen, Soldaten und Rettungskräfte und besuchte den am Freitag wieder eröffneten Weihnachtsmarkt.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.