Eilmeldung

no comment

Sturmtief "Deidre": Schwierige Landung in Manchester

Mindestens zwei Flugzeuge mussten ihren Landeanflug auf den Flughafen Manchester abbrechen, nachdem starke Regenfälle und Sturmböen die Maschinen erfassten.

Schuld daran war Sturmtief "Deidre".

Zwei Linienflüge der TAP Air Portugal und Austrian Airlines konnten aufgrund der extremen Wetterbedingungen zunächst nicht landen, der zweite Landeanflug verlief jedoch erfolgreich.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.