Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

no comment

Staubteufel wirbelt Paraglider durch die Luft

Gefährlicher Ritt auf einem Staubteufel: Im australischen Bundesstaat New South Wales wird ein Paraglider während der Vorbereitung zum Flug aufgewirbelt und einige Sekunden mitgerissen, bevor er die Windhose verlassen kann und wieder die Kontrolle über seinen Gleitschirm gewinnt.

Dem Piloten ist glücklicherweise nichts zugestoßen: Er trat danach planmäßig einen fünfstündigen 180 Kilometer langen Gleitflug an.

Der Schock dürfte dennoch tief sitzen - auch bei seiner Frau, die das Video filmte.

Am selben Abflugort auf dem Mount Borah sind bereits andere Unglücke geschehen:
2014 kollidierte ein 25-jähriger Deutscher mit einem Felsen und starb. 2013 und 2017 stürzten ein 42-Jähriger bzw. eine 50-Jährige ab.

Mehr No Comment