no comment

19 Saunagänge locken Liebhaber zum Sauna-Marathon nach Estland

Teilnehmer aus aller Welt fanden sich zum europäischen Sauna-Marathon in Otepaa, Estland, ein. Kostümierte Vierer-Teams traten gegeneinander an und rannten von einer Sauna zur nächsten. Sie mussten in jeder Sauna mindestens 3 Minuten aushalten - bei Außentemperaturen von -2°C. Jedes Team musste 19 Saunagänge absolvieren. Zusätzliche Punkte sammelten die Teams, die mit dem Kopf zuerst ins Eisbecken tauchten.

Egal, ob traditionelle, estnische Saunen, Luxus-Saunen oder provisorische Gewächshaussaunen - das Spektakel lockte Menschen aus der ganzen Welt an, darunter Teilnehmer aus Japan und Mexiko. Das Team "Selfie" beendete das Rennen in etwas mehr als drei Stunden beendete und bekam die höchste Auszeichnung: Es erhielt seinen eigenen Whirlpool.

Mehr No Comment