Eilmeldung

Eilmeldung

Unwetter sorgt für Katastrophe in Rio de Janeiro

no comment

Unwetter sorgt für Katastrophe in Rio de Janeiro

Wegen sintflutartiger Regenfälle und Sturm sind in Rio de Janeiro mindestens fünf Menschen getötet worden. Die Unwetter hinterließen eine Spur der Verwüstung. Rios Bürgermeister Marcelo Crivella ordnete zudem drei Tage der Trauer für die Opfer an.

Crivella sagte, dass die Menge an Regen, die in zwei Stunden gefallen war, gewöhnlich in einem Monat fällt. Feuerwehrleute begaben sich auf die Suche nach Opfern und Überlebenden, nachdem ein Erdrutsch einen Bus erwischt und mindestens zwei Menschen getötet hatte.

Luzia Felix, 58, die einen Imbiss-Stand in der Favela Rocinha besitzt, sagte: Das Wasser habe alles in seinen Bann gezogen. "Ich bin traurig, weil viele Menschen alles verloren haben, was sie hatten", sagte sie.

Wind mit Geschwindigkeiten von bis zu 109 Stundenkilometern brachte Bäume zum Umsturz und verursachte schwere Überschwemmungen in mehreren Straßen.

Mehr no comment