Eilmeldung

Eilmeldung

Tattoo-Festival in Paris lockt Hunderte Fans aus aller Welt an

no comment

Tattoo-Festival in Paris lockt Hunderte Fans aus aller Welt an

Hunderte von Tattoo-Fans aus aller Welt strömten zur jährlichen "World Tattoo Championship" in Paris.

Während des dreitägigen Festivals zeigen mehr als 400 Tattoo-Künstler ihr Können. Darunter auch der Südkoreaner Bigcat Cid, der sofort am ersten Tag ausgebucht war.

Nach einer kurzlebigen Karriere als Barkeeper absolvierte Bigcat Cid eine Ausbildung zum Tätowierer, als ihm klar wurde, dass er mit seinen eigenen Tattoos - die andere gestochen hatten - nicht zufrieden war.

Bigcat Cid macht vor allem auch sehr aufwendige Tattoos. Die Kaufhausmanagerin Fanny Micheulon kam extra zum Festival, um sich ihren Traum einer Katze und einer Art Schlangenkämpfer auf ihrem Körper zu erfüllen.

"Es tut schon richtig weh. Es wird lange dauern", sagte Micheulon.

Die Herstellung der Tätowierung wird drei Tage dauern, da sie sich von der Oberseite ihres Rückens bis zu den Knien erstreckt, so dass Micheulon an jedem Tag des Festivals wiederkommen muss.

Mehr no comment