Eilmeldung

Eilmeldung

Wal aus Plastikmüll fährt mit beim Karnevalsumzug in Viareggio

no comment

Wal aus Plastikmüll fährt mit beim Karnevalsumzug in Viareggio

Ein Karnevalswagen in Form eines sterbenden Wals ist bei der jährlichen Parade in Viareggio in Italien mitgerollt. Er ist Teil einer Greenpeace-Kampagne, die dafür sensibilisieren soll, wie sehr das Meer durch Plastik verschmutzt ist. Der Wagen wurde vom Künstler Roberto Vannucci für den Karneval von Viareggio entworfen und heißt "Alta Marea" (Hochwasser).

Der Geschäftsführer von "Greenpeace Italien" Giuseppe Onufrio sagte, Plastik würde auch Wale töten, denn sie verwechselten sie mit Quallen. Auch wenn Menschen beispielsweise einen Plastikbecher nach fünf Minuten wegschmissen, würden dessen Überreste für Jahrhunderte in der Umwelt bleiben.

Mit der Kampagne "Our Sea is not Disposable" will Greenpeace erreichen, dass multinationale Konzerne auf umweltfreundlichere Verpackungsmaterialien umsteigen.

Mehr no comment