Eilmeldung
euronews_icons_loading
Drinnen Fisch und draußen Fisch

Eine schnörkellose Betonstruktur ragt aus dem Wasser an der steinigen Küste Norwegens. Es ist Europas erstes Unterwasserrestaurant. Besucher können hier die nordische Unterwasserwelt begutachten und gleichzeitig deren Lebewesen auf ihren Tellern genießen.

Geplant wurde das Restaurant von Snoehetta Architekten, die auch für das Museum zum 11. September 2001 in New York verantwortlich zeichnen.

7000 Personen haben bereits zur Eröffnung einen Platz reserviert. Ein volles Menu kostet mehrere Hundert Euro.