Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

no comment

Paris: Goldbedecktes Menü für 20 Gäste

Am Donnerstag, dem 28. März, wurde 20 Gästen in Paris ein vergoldetes Menü kredenzt.

Geladen hatten die französische Künstlerin Frederique Lecerf sowie die Kuratoren der Vanities Gallery in Paris.

Das ganze war als Performance gedacht, um den Goldmarkt zu kritisieren. Daneben sollte aber auch die Bedeutung des Edelmetalls für die zeitgenössische Kunst gezeigt werden.

Zu Essen gab es gekochte Eier unter Goldblättchen, mit Gold besprühte Gemüsechips und goldbedeckte Backwaren.

Jedes Goldblatt kostete 2,50 Euro und sei fair gehandelt worden, so die Veranstalter.

Das Essen gab es für 40 Euro.

Mehr No Comment