Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

no comment

Stürmisches Unwetter in Indien

Bei einem Wirbelsturm im Osten Indiens sind mindestens zwei Personen ums Leben gekommen. Mehr als eine Million Menschen mussten in Notunterkünfte untergebracht worden. Der Sturm führte heftige Niederschläge mit sich, die Windgeschwindigkeiten erreichten teils 200 Kilometer pro Stunde. Im Bundesstaat Odisha stürzten Bäume und Strommasten um, in der Stadt Bhubaneswar wurde der Flughafen aufgrund des Unwetters geschlossen. Die Behörden schickten Katastrophenhilfskräfte in die Region.

Mehr No Comment