Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

no comment

Skifahren auf Kopenhagens Dächern

Kopenhagens einzige Skipiste ist auf dem Häuserdach einer Recyclinganlage.

Der schwedische Freestyler Jesper Tjäder fühlt sich dort ganz in seinem Element. Er testet die künstliche Piste, bevor sie im Sommer in Betrieb geht. Jedes Hindernis kommt ihm gelegen.

Das Gebäude ist die moderne Recyclinganlage Amager Bakke, die Abfall in Hitze und Energie umwandelt, ohne dass dabei CO2 ausgestoßen wird. Es liefert Energie für die Heizungen von 160.000 Haushalten und Strom für 60.000 Häuser.

Amager Bakke ist 85 Meter hoch, die Piste 500 Meter lang. Das Gebäude ist ein wichtiges Instrument für die fortschrittliche Stadt Kopenhagen, die bis 2015 CO2-neutral werden will.

Mehr No Comment