Eilmeldung
euronews_icons_loading
Gigantischer Villenbrand in Texas

In Texas sind bei einem Villenbrand mehr als 1000 Quadratmeter Fläche zerstört worden. Warum das Feuer ausbrach, wird derzeit untersucht. Zwei Bauarbeiter kamen mit Brandverletzungen ins Krankenhaus.

Das Unglück ereignete sich am späten Nachmittag im Gebäude in der Nähe des dritten Lochs des Golfplatzes vom Woodland Country Club.

Die Feuerwehr brauchte Stunden, um den Brand unter Kontrolle zu bekommen.

Die Villa mit sieben Schlafzimmern, zehn Badezimmern, Swimmingpools und privatem Tennisplatz wurde größtenteils zerstört.