Eilmeldung
euronews_icons_loading
Alaska: Gletscher verursacht Riesenwelle

Die beiden Kajakfahrer Andrew Hooper und Josh Bastyr haben am 10. August beobachtet, wie ein Teil des Spencer-Gletscher in Alaska kollabiert ist.

Sie haben den Moment per Video aufgenommen, als große Teile des Eises zusammengebrochen und ins Wasser gestürzt sind. Die Wucht war so groß, dass eine zwei bis drei Meter hohe Welle auf die beiden Kajakfahrer zukam, vor der sie gerade noch entkommen konnten.

Andrew Hooper sagte, dass sie von Eisstücken getroffen wurden und völlig durchnässt waren. Aber ...: "Wir haben überlebt", freut sich Hooper! Und ergänzt: "Das war verrückt. Wir sind klatschnass."