Eilmeldung
euronews_icons_loading
Frauen gehen im Libanon auf die Straße

Im Libanon haben am 6. November die Frauen wieder ihre eigene Demonstration abgehalten. Es ging friedlich zu. Bei den seit drei Wochen laufenden Protesten gegen die Regierung hatten Demonstranten bisher vor allem Straßen und öffentliche Plätze blockiert. Die Demonstranten im Libanon werfen der politischen Führung die Verschwendung von Staatsgeld und ausufernde Korruption vor. Sie fordern die Bildung einer neuen Regierung.