Eilmeldung

no comment

Panda-Dame freut sich über Schneefall

Leichter Schnee bedeckte vergangene Woche die chinesische Stadt Harbin. Die 13-jährige Panda-Dame Sijia freute sich sichtlich über den Schneefall. Sie zog erst 2016 aus dem wärmeren Sichuan in den Nordosten des Landes. Sie ist seitdem zu einem echten Schnee-Fan geworden.

Drinnen in Ihrem Haus im The Yabuli Panda House herrschen dagegen für Pandas artgerechte 20 Grad. Zur Abkühlung tobte sie sich im Schnee aus.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.