Eilmeldung

Wütende Demonstranten haben an diesem Dienstag, den 3. Dezember 2019, den Justizminister von Malta, Owen Bonnici, mit Eiern beworfen. "Schämen Sie sich", riefen die Prostestierenden.

Der Justizminister war auf dem Weg zu einer Besprechung mit dem Ministerpräsidenten Joseph Muscat. Dabei sollte über die Ermittlungen im Fall der Ermordung der Journalistin Daphne Caruana Galizia. Die Reporterin war 2017 mit einer Autobombe ermordet worden. Offenbar handelte es sich um einen Auftragsmord.

Inwieweit die Regierung in diesen Mord verstrickt ist, sollte aufgearbeitet werden. Regierungschef Joseph Muscat hat seinen Rücktritt für Mitte Januar angekündigt - sobald ein Nachfolger gefunden sei.

Vielen Demonstranten reicht das nicht. Sie wollen, dass die gesamte Regierung von Malta sofort zurücktritt.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.