Eilmeldung

Nordöstlich der australischen Metropole Adelaide hat ein Feuerwehrmann einem erschöpften Koala neues Leben eingehaucht. Dazu reichte der Inhalt einer Wasserflasche.

Im ganzen Land wüten insgesamt rund 200 Buschbrände. Sie haben bereits drei Millionen Hektar Land vernichtet. Mindestens neun Menschen kamen in den Flammen ums Leben. Rund 1000 Gebäude wurden dem Erdboden gleichgemacht.

> >>>
Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.