Eilmeldung
euronews_icons_loading
„Sabine“ wütet in Dagebüll

Der Orkan „Sabine“ hat Deutschland neben heftigen Sturmböen auch eine Menge Niederschlag beschert. Unsere Bilder zeigen den Ort Dagebüll in Schleswig-Holstein. Von Dagebüll fahren Fähren in Richtung Wyk auf Föhr und Wittdün auf Amrum ab. Wegen des Unwetters fielen Überfahrten aus. In vielen Teilen Deutschlands stürzten Bäume um, auch umkippende Bauzäune und herumfliegende Gegenstände sorgten für Gefahr und zahlreiche Einsätze der Feuerwehr und von Rettungsdiensten. Insbesondere im Bundesland Nordrhein-Westfalen gab es Verletzte.