Eilmeldung
euronews_icons_loading
Unsere NoComments der Woche: Von einem Alligator und fröhlichen Surfern

Hier haben wir einige der interessantesten NoComment-Videos dieser Woche für Sie zusammengestellt.

Alligator erschreckt Familie

Ein großer Alligator hat in South Carolina eine Familie erschreckt, als er sich in ihren Garten verirrte. Das Tier wurde dann von Sicherheitsleuten mit einigen Mühen eingefangen und nach Hause gebracht. Tatsächlich ist das Tier bei den Bewohnern von Hilton Head Island schon recht bekannt. Sie haben es Big George getauft. Was nicht heißt, dass ihn in ihrem Garten haben wollen.

Wow über Paris

Der Parkours-Läufer Simon Nogueira, ein Star der Szene, zeigt auf den Dächern von Paris, was er so kann.

Surfen am Bondi Beach

Die dpa schreibt: "Nach einer mehrwöchigen Sperrung des bekannten Bondi Beachs in Australien sind Hunderte Menschen am Dienstag dort wieder schwimmen und surfen gegangen." Und wie das aussah, das können Sie sich im No Comment anschauen.

Geburtstagslieder für Senioren

In den USA singt Mariachi-Sänger Orlando Antonio Jiménez Geburtstagslieder für Senioren. Natürlich auf Distanz.

Buddhas Geburtstag

In Südkorea wurde Buddhas Geburtstag begangen. Die Aufnahmen stammen aus einem Tempel in Seoul.

Peking öffnet sich langsam wieder

Mehr als drei Monate nach der Schließung wegen des Ausbruchs des neuen Coronavirus in China sind der Kaiserpalast in Peking und die Große Mauer wieder für Besucher geöffnet worden. Auch Parks und Museen öffneten am Freitag ihre Tore.