Eilmeldung
euronews_icons_loading
Hochzeit im Düsseldorfer Autokino - Ja-Wort trotz Coronakrise

Die Coronavirus-Pandemie macht erfinderisch. Im Autokino wird jetzt auch geheiratet. Janine und Philip Scholz haben in Düsseldorf den Bund fürs Leben geschlossen, während die Gäste in ihren Autos saßen und hupten.

Getraut wurden sie von Oberbürgermeister Thomas Geisel, durch eine Kunststoffscheibe getrennt. Als Fans des Fußballklubs Fortuna Düsseldorf trug das Brautpaar Schutzmasken mit dem Emblem ihres Vereins und auch die Gäste zeigten Flagge.

Die große Party und die Flitterwochen müssen wohl zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden, aber auch so war es für das Brautpaar der schönste Tag in ihrem Leben. Im Anschluss wurden zwei weitere Paare vom Standesbeamten getraut.