Eilmeldung
euronews_icons_loading
Sao Paulo: Erste Hilfe für alle

240 Menschen haben in einem Fußballstadion im brasilianischen Sao Paulo an einem Erste-Hilfe-Kurs teilgenommen. Es handelte sich dabei um Bewohner des Armenviertels Paraisopolis. Solche Veranstaltungen seien für die Gemeinschaft in dem Stadtviertel von großer Bedeutung, hieß es seitens des Vereins, der den Kurs durchführte. Zu oft seien die Menschen der Erfahrung ausgesetzt, dass niemand antworte, wenn sie den Notruf betätigten, also gehe es darum, sich selbst helfen zu können.