Eilmeldung
euronews_icons_loading
Moskau: Feuerwerk zum "Tag des Sieges"

Russland feiert den Tag des Sieges über Nazi-Deutschland im Zweiten Weltkrieg vor 75 Jahren mit einem gigantischen Feuerwerk.

Die Pyro-Show wurde in Vorobyovy Gory, einem Gebiet in der Nähe des Moskauer Luzhniki-Stadions, abgehalten.

Der 9. Mai ist der wichtigste säkulare Feiertag Russlands. Die Militärparade auf dem Roten Platz wurde allerdings wegen der anhaltenden Corona-Pandemie abgesagt und verschoben.