Eilmeldung
euronews_icons_loading
Kampf gegen Coronavirus: Sitzteiler aus Klarsichtfolie

In öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Philippinen gelten jetzt strenge Corona-Schutzmaßnahmen. Busfahrer etwa sind verpflichtet, die einzelnen Sitze mit Schutzvorrichtungen voneinander zu trennen, wenn sie weiter ihren Beruf ausüben wollen.

Doch das Material dafür ist knapp. In San Fernando behalf sich deshalb ein Busfahrer mit einer Eigenkreation als Klarsichtfolie. Auf den Philippinen wurden bislang über 12.000 Coronavirus-Infektionen und 806 Todesfälle gemeldet.