Eilmeldung
euronews_icons_loading
Philippinen: Endlich wieder zum Friseur

Auf den Philippinen dürfen nach fast drei Monaten der Abriegelung Friseursalons wieder öffnen.

Die Mitarbeiter sind jedoch verpflichtet, eine persönliche Schutzausrüstung (PSA) zu tragen. Außerdem wurden provisorische Plastikwände zwischen den Stühlen angebracht.

Die Quarantäne-Bestimmungen sehen auch vor, dass die Friseurläden nur mit einem Drittel ihrer Kapazität arbeiten dürfen.