Eilmeldung
euronews_icons_loading
Viele Länder Afrikas erleben die schlimmste Heuschreckenplage seit Jahrzehnten

Viele Länder in Ostafrika erleben derzeit die schlimmste Heuschrecken-Plage seit Jahrzehnten. Vor allem in Äthiopien, Somalia und Kenia, aber auch in Dschibuti, Eritrea, Uganda, Sudan und dem Südsudan fraßen die Wüstenheuschrecken ganze Landstriche kahl.

Nun wächst eine zweite Generation an Wüstenheuschrecken in Ostafrika heran - und diese könnte noch verheerender sein als die erste.

Die Bilder im Video stammen aus Kenia. Zu sehen sind Hunderttausende junger Heuschrecken, die noch zu jung sind, um zu fliegen. Dies ist eine der wenigen Gelegenheiten, um die Tiere noch rechtzeitig per Sprühflugzeug zu töten.