Eilmeldung
euronews_icons_loading
Vorsicht Treibstoff! USS Bonhomme Richard brennt weiter

Noch immer züngeln Flammen auf und unter Deck der USS Bonhomme Richard an den Docks von San Diego. Das Kriegsschiff war am Sonntag in Brand geraten, aus bisher ungeklärter Usache.

Hunderte Seeleute hatten versucht, das Schiff zu löschen, auch um eine Explosion der 3,7 Millionen Liter Treibtstoff an Bord zu verhindern. Falls Schweröl austreten sollte, steht eine Spezialeinheit zur Verfügung, so die Küstenwache.