Eilmeldung
This content is not available in your region

Ist das heiß! Frankreich meldet Temperaturen von über 40 Grad

euronews_icons_loading
Ist das heiß! Frankreich meldet Temperaturen von über 40 Grad
Copyright  AFP
Schriftgrösse Aa Aa

Frankreich im Hochsommer: Am Freitag wurden in der Stadt Lyon 41 Grad gemessen. Paris kann da mithalten, in der Hauptstadt wurden ähnliche Werte erreicht. Laut Vorhersage sollen die Temperaturen am Sonntag etwas sinken, im Verlauf der kommenden Woche sich aber wieder den 40 Grad annähern.

„Es ist nicht nur die Hitze. Die Maske tragen zu müssen, ist unerträglich. Aber man sollte sich bemühen und muss sie aufsetzen, denn die Lage ist ernst“, sagt ein Mann in Paris.

Im Vereinigten Königreich stellte sich bereits an diesem Samstag Abkühlung ein, nachdem in London am Freitag bis zu 38 Grad gemessen wurden.

Joseph Dutton, Fachmann für Klimapolitik bei der Denkfabrik E3G, findet: „In den Gesprächen über die wirtschaftliche Erholung nach der Pandemie muss auch die Art und Weise, wie wir mit der Hitze umgehen, überdacht werden. Schlecht isolierte Häuser sind problematisch und vor allem in Städten fehlen Grünanlagen. Es werden immer mehr Flächen bebaut, wir müssen Bäume pflanzen und brauchen öffentlich zugängliche Bereiche, in denen man schwimmen kann.“

Großer Andrang herrscht am Strand im belgischen Oostende. Um eine Überfüllung zu verhindern, werden Eintrittskontrollen vorgenommen, denn auch hier muss die Abstandsregel eingehalten werden.