Eilmeldung
euronews_icons_loading
Künstler-Demo vor dem Arbeitsministerium in Athen

In Athen haben zahlreiche Künstler und Künstlerinnen vor dem Arbeitsministerium gegen schärfere Corona-Restriktionen im Großraum der Hauptstadt demonstriert. Sie fürchten um ihre Existenz. Ab dem 4. Oktober sind nur noch Versammlungen von maximal neun Personen erlaubt - draußen wie drinnen.

Konzerte und andere Aufführungen sind dann ebenso verboten wie Kinobesuche, ausgenommen Autokinos.