Eilmeldung
euronews_icons_loading
No Comment: Wahlkampf für Autofahrer - Trump-Anhänger stehen in der Kälte

Die USA sind ein Autoland. Entsprechend kann man auch mit dem Auto an Wahlkampfveranstaltungen teilnehmen. Zum Beispiel in Miami, Florida, wo viele Biden-Anhänger zu einem Auftritt von Ex-Präsident Obama gefahren waren, der sich für seinen früheren Vize ins Zeug legte.

In Grand Rapids, Michigan, war dagegen Donald Trump zum Abschluss seines Wahlkampfs unterwegs. Hunderte Anhänger warteten teils stundenlang in der Kälte, um den Präsidenten zu sehen.