Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Aurora Borealis strahlt am Nachthimmel über Alaska

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Aurora Borealis am Himmel über Bifrost, im Westen Islands, 01.03.2017
Aurora Borealis am Himmel über Bifrost, im Westen Islands, 01.03.2017   -   Copyright  AP Photo/Rene Rossignaud, File
Schriftgrösse Aa Aa

Ein Meteorologe vor Ort hat die Nordlichter gefilmt, die den Nachthimmel über Juneau, Alaska, erleuchtet haben.

Die Aurora Borealis - auch Nordlicht genannt - tritt auf, wenn ein magnetischer Sonnenwind in das Magnetfeld der Erde eindringt und Atome in der oberen Atmosphäre zum Leuchten bringt.

Man sieht sie vor allem in hohen Breitengraden rund um den Polarkreis. Neben Alaska kann das Phänomen der Aurora Borealis nahe am Polarkreis beobachtet werden, in Kanada, Island, Grönland, Norwegen, Schweden und Finnland.

"Lady Aurora tanzte in der Nacht über den Himmel, als die Wolken gerade lang genug für eine kurze Show in Juneau aufbrachen", schrieb das Büro des National Weather Service auf Twitter.

Weitere Quellen • Storyful