Eilmeldung
euronews_icons_loading
USA: Weltmeisterschaften im Elch-Rufe-Nachmachen

"Iiiiiieh, uff, uff, uff!" tönt es von der Bühne, wenn es bei den Weltmeisterschaften im Elch-Ruf-Nachmachen so richtig ernst wird. 50 Teilnehmer aus elf Bundesstaaten machen mit, darunter auch sechs Jahre alte Kinder. Es gibt einen Wettbewerb für Männer und einen für Frauen. Ausgerichtet wird das Ganze von der "Rocky Mountain Elk Foundation" unc auch wenn die Teilnehmer alle aus den USA kommen, nennt man die Veranstaltung "Weltmeisterschaft" - wer weiß, vielleicht kommen in den nächsten Jahren auch Stimmtalente aus anderen Ländern dazu.

Die Veranstaltung ist durchaus ernstgemeint und soll natürlich auch darauf aufmerksam machen, das es wichtig ist, den Elch und seine Lebensraum zu schützen.