Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Acht Morde in Massagesalons: Folgt auf lebenslang die Todesstrafe?

Access to the comments Kommentare
Von Euronews mit AP
euronews_icons_loading
Der 22-Jährige bekannte sich der vier Morde für schuldig
Der 22-Jährige bekannte sich der vier Morde für schuldig   -   Copyright  AP Photo
Schriftgrösse Aa Aa

Wegen vierfachen Mordes an asiatischstämmigen Mitarbeiterinnen eines Massagesalon nahe der US-Metropole Atlanta ist ein Verdächtiger von einem Gericht in Cherokee County zu lebenslanger Haft verurteilt worden.

Dem 22-Jährigen droht möglicherweise die Todesstrafe, weil er in einem anderen Bezirk vier weiterer Morde in ähnlichen Etablissements angeklagt ist. Das Urteil dort steht noch aus.

Alle drei tödlichen Attacken ereigneten sich binnen wenigerStunden. Nach Überzeugung des Gerichts war der verhandelte Vierfachmord rassistisch motiviert gewesen.