Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Mehrere Tote bei Explosion in Mogadischu

Access to the comments Kommentare
Von Luis Nicolas Jachmann
euronews_icons_loading
Mehrere Tote bei Explosion in Mogadischu
Copyright  Farah Abdi Warsameh/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved.

Bei der Explosion einer Autobombe in Somalias Hauptstadt Mogadischu sind mindestens 8 Personen getötet worden.

Mehrere Menschen wurden verletzt, einige schwer. Die Terrormiliz Al Shabab reklamierte die Tat für sich. Die Explosion ereignete sich an einem Checkpoint in der Nähe des Präsidentenpalastes.

Explosion in Mogadischu

Die extremistische Gruppe, die mit Al Qaida verbündet ist, hat in der Vergangenheit schon häufig Terroranschläge in Somalia verübt.