euronews_icons_loading
Harry Potter: Schloss Hogwarts leuchtet zum 20. Jubiläum

Vor zwanzig Jahren feierte der erste Teil der "Harry Potter"-Saga sein Filmdebüt. Zum 20. Jubiläum erstrahlt das Harry-Potter-Schloss in Hollywood zur Weihnachtszeit in schillernden Farben und lässt Fanherzen höher schlagen.

"Es ist wie in meiner Kindheit, etwas, das ich geliebt habe, und ich kann wieder ein wenig Kind sein", sagt Besucherin Payton Campbell in den Universal Studios Hollywood.

"Ich werde anfangen, alle Episoden zu sehen, die ich verpasst habe, man fühlt sich wie im Film", sagt eine Besucherin aus Frankreich. Das Schloss Hogwarts im kalifornischen Themenpark wird anlässlich des 20-Filmjubiläums und der Weihnachtszeit aufwendig beleuchtet.

Der erste Harry-Potter-Film um den berühmten Zauberschüler, nach den Romanen der britischen Schriftstellerin J.K. Rowling, feierte im November 2001 in London Weltpremiere mit "Der Stein der Weisen".