euronews_icons_loading
Santa Lucia: Traditionsreiches Lichterfest in Schweden

Kinder und Jugendliche des Neptun-Synchronschwimmclubs treten zum Santa-Lucia-Lichterfest in einem Schwimmbad in Stockholm auf. In Skandinavien ist der 13. Dezember ein traditioneller Tag, an dem das Licht vor Weihnachten gefeiert wird.

Das Luciafest ist ein auf ein Heiligenfest zurückzuführender Brauch, der vor allem in Skandinavien verbreitet ist. Das Fest fällt auf den 13. Dezember, den Gedenktag der heiligen Lucia, der vor der Einführung des Gregorianischen Kalenders in Schweden im Jahr 1752 gut ein Jahrhundert lang der kürzeste Tag des Jahres war.

Obwohl das Luciafest dem Namen nach ein Heiligenfest ist, ist es heute in Schweden wenig kirchlich geprägt. Die wichtigsten Elemente sind das Tragen von weißen Gewändern und Kerzen, der Verzehr von traditionellem Safrangebäck, das Singen von Lucialiedern und die Wahl einer örtlichen Lucia.