euronews_icons_loading
Moskau: Väterchen Frost am Rettungsseil

Auszubildende der Moskauer Rettungskräfte haben sich kostümiert an der Fassade eines Kinderkrankenhauses abgeseilt. Mit der Aktion wollten sie den kleinen Patienten weihnachtliche Stimmung bieten. Insgesamt 50 Auszubildende waren als Väterchen Frost und Schneejungfern verkleidet. Ein Teil von ihnen präsentierte sich den Kindern von Drehleitern.