euronews_icons_loading
Voodoo-Zeremonie in Ouidah, Benin.

In Benin haben Gläubige eine Voodoo-Zeremonie vollzogen. Sie huldigten in Ouidah der Göttin Mami Wata, der Göttin des Meeres. Sie soll die Fähigkeit haben, Gesundheit, Fruchtbarkeit und Schönheit zu bringen. Ouidah, Hafenstadt am Atlantik war das Zentrum des Sklavenhandels in dem westafrikanischen Land.