euronews_icons_loading
Eine von hunderten Eisbaderinnen und Eisbader im russischen Kubinka

In der russischen Stadt Kubinka haben Hunderte Orthodoxe Epiphanie gefeiert und im Anschluss das traditionelle Eisbad genossen. Es soll von Sünden befreien und die körperlichen Abwehrkräfte stärken.