euronews_icons_loading
Freeride Ski Tour

Baqueira-Beret:ist das größte Skigebiet in Spanien und das zweitgrößte in den Pyrenäen. An diesem Montag fand dort der Auftakt zur Freeride World Tour statt. Nächster Stopp der Tour ist ab dem 30. Januar Ordino Arcalis in Andorra.

Zu Beginn der Tour sorgte ein Wildcard-Teilnehmer für Aufsehen: Max Palm bescherte den Zuschauenden den ersten Double Backflip der Tourgeschichte. Das reichte für den Schweden für Platz eins. Zweiter wurde der Spanier Abel Moga vor Craig Murray aus Neuseeland.

In der Damen-Konkurrenz gewann Olivia McNeill aus Kanada vor der Norwegerin Hedvig Wessel und Zuzanna Witych aus Polen.