euronews_icons_loading
Demonstrierende bei Demos gegen die Abschaffung desAbtreibungsrechts

Nachdem das Magazin "Politico" den Entwurf einer Urteilsbegründung des Supreme Courts veröffentliche gingen Tausende auf die Straßen, um zu protestieren. Der Entwurf zeigt, dass das Oberste US-Gericht kurz davor steht, das Abtreibungsrecht in den USA abzuschaffen.

Nur eine Minderheit der Amerikaner und Amerikanerinnen spricht sich Umfragen zufolge gegen die Grundsatzentscheidung zum Abtreibungsrecht "Roe gegen Wade" aus. Laut dem Institut Gallup unterstützt seit den 70er Jahren eine Mehrheit das Recht auf Abtreibung.

Um gegen das eventuelle Abschaffen des Abtreibungsrechts anzugehen haben mehrere tausend Menschen in den USA demonstriert.