US-Verteidigungsminister Lloyd Austin und NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg

NATO will mehr Präsenz in Osteuropa und mehr Waffen für die Ukraine