Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Die Spiele-Industrie wächst rasant: ein unaufhaltsamer Trend

Access to the comments Kommentare
Von Guy Shone, Scheherazade Safla
euronews_icons_loading
Die Spiele-Industrie wächst rasant: ein unaufhaltsamer Trend
Copyright  euronews
Schriftgrösse Aa Aa

Die Welt der Spiele entwickelt sich ständig weiter, sie zieht immer mehr Gamer an. Einem neuen Accenture-Bericht zufolge hat die Branche in den vergangenen drei Jahren 500 Millionen neue Spieler begrüßt. Der Wert der weltweiten Gaming-Industrie übersteigt inzwischen 250 Milliarden Euro. Der Markt boomt.

Gaming - immer beliebter während der Pandemie

In den vergangenen anderthalb Jahren der Coronakrise verbrachten die Menschen mehr Zeit zu Hause. Zwischen Februar und April 2020 während der ersten Lockdowns gab es einen enormen Anstieg beim Gaming.

Paul Hurrell ist ein preisgekrönter Spieldesigner und Produzent für Neon Play. Er meint: "Es ist eine ziemlich aufregende Zeit für uns, denn in den vergangenen achtzehn Monaten haben die Menschen verständlicherweise viel mehr Zeit zu Hause verbracht. Unser Unternehmen entwickelt Handyspiele, die Leute verbringen mehr Zeit mit dem Handy, sodass die Nachfrage tatsächlich gestiegen ist, was sehr erfreulich ist."

Neue Technologie und größere Auswahl

Neue technische Entwicklungen wie z.B. Virtual Reality trugen auch dazu bei, dass die Zahl der neuen Spieler stieg.

Es sind nicht nur die Menschen, die zu Hause an ihren Geräten sitzen, die das Wachstum der Branche vorantreiben, sondern auch die Aktivitäten von Unternehmen in den Bereichen Videospiele, eSports, Cloud-Gaming und Online-Wettbewerbe.

Ahmad Al-Meghessib ist ein internationaler eSports-Star und Profifußballer. Er sagt, er spiele die Spiele, um Designern Ideen für Verbesserungen zu liefern. "Sie nehmen unser Feedback ernst und versuchen, sie umzusetzen, um uns hoffentlich eine bessere Version als vergangenes Jahr zu liefern."

Khalifa Al Haroon ist Mr. Q und er hat eine riesige Online-Fangemeinde. Seine Videos über Katar und die Kultur des Landes haben Millionen Zuschauer. Sein Unboxing-Kanal "Raqami TV", einer der weltweit größten Online-Tech-Kanäle, auf dem die neuesten Gadgets vorgestellt werden, hat mehr als 2,7 Millionen Abonnenten.

Mr. Q sagte, dass die Menschen ihre eigenen Dinge individuell gestalten wollen und die Unternehmen daher verschiedene Optionen anbieten, um die Auswahl zu vergrößern. "Wenn man sich für ein Gerät mit RGB-Beleuchtung entscheidet, soll es natürlich nicht ständig im Regenbogenmodus sein, aber es soll einem die Möglichkeit geben, eine Farbe auszuwählen, die zu einem passt."

Gaming: ein unaufhaltsamer Trend

Gaming-Analyst Ted Pollak ist davon überzeugt, dass die Popularität von Spielen immer weiter zunehmen wird. "Es wird wahrscheinlich fünfzehn Jahre lang ein natürliches, wie ich es nenne, freies Wachstum gibt." Und dieser Trend wird sich fortsetzen: "Wir sprechen von Hunderten Millionen neuen Kunden in den nächsten zehn Jahren."