Am Tatort wurden die Papiere eines 55-jährigen Syrers gefunden. Gleichzeitig betonte die Polizei, die Identität des Geiselnehmers sei noch nicht geklärt.
Den ganzen Artikel lesen

merhr Nachrichten