Eilmeldung

Video

Die Kommision hatte die Abweichungen von den Haushaltsregeln als "beispiellos in der Geschichte des Stabilitäts- und Wachstumspaktes" kritisiert. Rom möge bis Montag eine Stellungnahme abgeben. Regierungschef Conte sieht keine Notwendigkeit zur Änderung des Haushalts.
Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.