Bei einer Holocaust-Gedenkfeier im Landtag in München hat die AfD aus Protest gegen eine Rede der Präsidentin Israelitische Kultusgemeinde München den Saal verlassen. Jetzt erntet die Holocaust-Überlebende viel Lob - auch im Internet.
Den ganzen Artikel lesen

merhr Nachrichten