Die Geschichte ist wahr. Der 23-jährige Abdullah Adnan Karam hat sie selbst erlebt, als er aus Syrien nach Österreich floh. Mithilfe des Spieleentwicklers Georg Hobmeier hat er seine Erlebnisse in ein Computerspiel einfließen lassen.
Den ganzen Artikel lesen

merhr Nachrichten