Video

euronews_icons_loading
 Erdogan bei einer Rede vor seiner islamisch-konservativen Regierungspartei AKP in Ankara.