Video

euronews_icons_loading
Der ehemalige Fußballspieler Andrij Schewtschenko (l.) und der Schauspieler Liev Schreiber