Polizeieinsatz nach Schulschießerei in Brasilien

Schulschiesserei in Brasilien: 16-jähriger tötet drei Menschen

Im brasilianischen Aracruz hat ein 16-jähriger in zwei Schulen wahllos um sich geschossen, mindestens drei Menschen wurden getötet, elf weitere verletzt. Nach eigenen Angaben hat er die Tat seit zwei Jahren geplant, ein Motiv nannte er nicht.