Eilmeldung

Eilmeldung

Griechenland: Arbeiter demonstrieren gegen Schließung einer Goldmine

In der griechischen Hauptstadt Athen haben rund 5000 Arbeiter einer Goldmine zusammen mit Familienangehörigen für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze

Sie lesen gerade:

Griechenland: Arbeiter demonstrieren gegen Schließung einer Goldmine

Schriftgrösse Aa Aa

In der griechischen Hauptstadt Athen haben rund 5000 Arbeiter einer Goldmine zusammen mit Familienangehörigen für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze demonstriert. Die Regierung will den Ausbau der Goldmine auf der nordgriechischen Halbinsel Chalkidiki stoppen und die Arbeit aussetzen, während sie das Pro und Contra des Projekts erwägt. Ein Arbeiter meint: “Das soll eine linke Regierung sein? 2000 Menschen stehen auf der Straße ohne Arbeit. Wir wollen nur eines, weiter arbeiten dürfen.”

Eine kanadische Firma hat bisher über eine Milliarde Euro in das Projekt investiert und gab bislang rund 2000 Menschen Arbeit. Die Goldmine sollte 2016 voll in Betrieb genommen werden. Gegner und Befürworter der Goldgewinnung hatten sich in den vergangenen Jahren in der Region wiederholt erbitterte Straßenschlachten geliefert.